Service: Aktuell Frühjahrswartung

Service: Regelmäßige Frühjahrswartung erhält die Sicherheit Ihres Daches

Die Orkane „Kyrill" und „Emma" haben sichtbare Schäden auch auf vielen Dächern hinterlassen. Klimaexperten halten diese Stürme für Vorboten weiterer Wetterextreme, bedingt durch den Klimawandel. Neben den Stürmen machen im Winter auch Temperaturschwankungen sowie Eis und Schnee dem Dach zu schaffen. Das sind gute Gründe, um im Frühjahr einen Fachmann nach dem Rechten sehen zu lassen.

Die Kapriolen des Winter-Wetters können einzelne Dachpfannen beschädigt oder gelöst haben. Durch Risse oder undichte Stellen finden dann mitunter Wasser und Schmutz Einlass. Setzt dann erneut Frost ein, so können diese Stellen das Deckmaterial aufbrechen. Aber auch bei warmer Witterung bergen kleine Defekte in der Dachdeckung Gefahren: Sie begünstigen bei wiederholt eindringender Feuchtigkeit Fäulnis oder Schimmelbildung.

Solche Risiken sind meist verborgen und von unten gar nicht erkennbar. Nicht nur deshalb, sondern auch aus Sicherheitsgründen sollte ein Fachmann die Dachinspektion vornehmen. Oft genügen ihm wenige Handgriffe, um das Dach dauerhaft in Schuss zu halten.

Mit einer regelmäßigen Wartung sparen Sie langfristig Kosten und tragen gleichzeitig zu einer langen Lebensdauer des Daches und somit des Gebäudes bei.
Gerne bieten wir Ihnen auch einen auf Ihre Bedürfnisse angepassten Wartungsvertrag an.

Das Frühjahr ist die richtige Zeit, um das Dach von uns prüfen zu lassen.